Spielwochenende in Oberhof 

Rommé, Doppelkopf, Skat und andere Spiele

26. - 29. April 2018

 

Mitten im Thüringer Wald am Rennsteig liegt der Luftkurort Oberhof, vor allem bekannt als Wintersportzentrum, das schon zu DDR-Zeiten viele Besucher anzog. Biathlon-Weltcup, Rennrodeln und Bobsport in Oberhof sind den Wintersportfreunden ein Begriff.

Der schöne, historisch gewachsene Ort liegt auf einem Hochplateau ca. 800 m über NN und bietet zu allen Jahreszeiten viel Sehenswertes und ein erholsames Klima.

Wir wohnen im beliebten Hotel Panorama (mit Wellnessbereich, Schwimmbad und Tanzlokal), das durch seine besondere Architektur und Optik (einer Skisprungschanze nachempfunden) als Wahrzeichen für Oberhof als ein Zentrum des Wintersports gesehen werden kann.

Hier findet unser Spielewochenende statt: Die Teilnehmer/innen spielen nach Wunsch und Herzenslust Rommé, Doppelkopf, Skat und andere Spiele.

Neue Ideen und Vorschläge sind stets willkommen.

                        

Wir freuen uns auf auf zahlreiche Mitreisende, die in dieser schönen Umgebung mit netten Leuten ihrer Spielleidenschaft nachgehen möchten. 

Die Anreise erfolgt in eigener Regie oder gemeinsam mit dem Zug ab Kassel-Wilhelmshöhe (EUR 46.-).

 

Teilnehmerzahl:   15 - 20

Hotel:   Panorama Oberhof

Leistungen:    3 x Ü/HP/EZ, Kurtaxe extra 

Termin:    26 .- 29. April 2018 (Treffen 12.30 Uhr, Ende 15 Uhr) Zeiten ab/an Kassel

Kosten:  
EUR 330.- Nichtmitglieder + EUR 30.-, Zugfahrt von Kassel EUR 46.-  (hin und zurück)

 

 

Anmeldung

Kontakt